Links überspringen

Becherlupe selber basteln: Kleine Dinge ganz groß!

Quelle: Pixabay

Langeweile? Dann bist Du hier genau richtig! Mit diesem tollen Basteltipp kannst Du in kurzer Zeit ein dinotastisches Meisterwerk basteln! Viel Spaß beim Basteln! Heute zeigen wir Dir, wie Du eine Lupe selber machen kannst:

Sarah (8) aus KATZBACH in Niederösterreich hat uns einen dinotastischen Basteltipp geschickt! Sie macht kleine Dinge unheimlich gerne mit einer Lupe ganz groß, damit sie sie besser betrachten kann. Hast Du ja sicher auch schon einmal ausprobiert. Sarah hat sich dafür eine Becherlupe gebastelt. Diese Lupe kannst Du Dir ganz einfach selber machen. In wenigen Schritten zeigen wir Dir wie Du die kleinen Dinge ganz groß machen kannst!

Was Du für Deine Becherlupe brauchst:

  • Durchsichtiger Becher
  • Frischhaltefolie
  • Gummiband
  • Wasser

Bastelanleitung

  1. Nimm als erstes den durchsichtigen Becher und gib das, was Du vergrößern willst, hinein. Das könnte zum Beispiel eine kleine Spinne sein.
  2. Jetzt nimmst Du das Stück Frischhaltefolie und spannst es ganz glatt über den Becherrand. Du Kannst die Folie mit dem Gummiband befestigen, damit sie besser hält.
  3. Wichtig ist, dass die Frischhaltefolie jetzt ganz glatt aufgespannt ist.
  4. Jetzt setze vorsichtig einen großen Tropfen Wasser auf die Folie. Er soll nicht verrinnen! Durch den Tropfen schaust Du jetzt in den Becher hinein.

Und was siehst Du? Eine Riesenspinne, oder? Naja, aber zumindest ist sie um einiges größer als in Wirklichkeit. So einfach lässt sich Deine eigene Lupe selber machen! Wenn Du genug beobachtet und betrachtet hast, dann lass die arme Spinne wieder frei – am besten draußen.

RADINO wünscht Dir viel Spaß beim Basteln!

 

Wenn Du alle Schritte richtig befolgt hast, hast Du jetzt eine dinotastische Becherlupe.

Wenn Du willst, kannst Du uns gerne ein Bild davon schicken! Einen wichtigen Tipp hat RADINO noch für Dich. Wenn unsere Basteltipps zu schwierig sind oder zum Beispiel spitze Gegenstände, Kleber, usw. verwendet werden, solltest Du Deine Mama oder Deinen Papa um Hilfe bitten! Sie helfen Dir sicher gerne und passen auf, dass nichts passiert.

Du hast auch einen dinotastischen Basteltipp oder ein Bastelfoto für uns?

Dann kannst Du sie hier einschicken!