Filmtipp für Kinofans

Hast Du mal wieder Lust ins Kino zu gehen?

Radino liebt es ja wirklich ins Kino zu gehen - Du auch? Einen lustigen Film hätten wir da auch schon ausgewählt. Er heißt: „Hilfe, ich hab meine Freunde geschrumpft!"

Das klingt doch wirklich spannend! Ein wenig kann ich Dir schon über den Film erzählen. Es geht dabei um eine Schule, wo es einen Schulgeist gibt. Der hat einem Schüler, dem Felix verraten, wie man Menschen ganz klein machen kann.

Felix hat das in zwei vorherigen Filmen schon an seinen Eltern und an seiner Lehrerin ausprobiert – jetzt sind seine Freunde dran. Dabei gibt es natürlich einige Aufregungen. Etwa mit Hulda Stechbarth.

Außerdem kommt eine neue Schülerin an die Schule und eine besondere Klassenfahrt steht am Programm. Im Film geht es um Freundschaft, Magie, Liebe und Teamgeist. Aber mehr verrate ich noch nicht. Außer vielleicht, dass der Schulgeist von Otto Waalkes gespielt wird – und das verspricht schon einmal ein lustiges Kinoerlebnis.

Am 3. September ist es soweit: da startet „Hilfe, ich hab meine Freunde geschrumpft" in den Kinos. Der Film ist für Kinder ab 8 Jahren geeignet. Noch mehr Informationen zum Fiilm, der übrigens in Österreich und Deutschland gedreht wurde gibt es im Internet unter Filmladen.at/freunde.