Blütenpicknick

Hast du Lust auf ein Picknick in der Natur?

Besonders im Frühling hat man doch immer besonders große Lust auf etwas Vegetarisches – also ein Essen ohne Fleisch. Da hat Radino eine Idee, die auch etwas für Dich sein könnte. Ich schlage vor, Du machst mit Deinen Eltern oder Großeltern ein Blütenbrotpicknick.

Dafür packst Du einen Korb mit Brot, Butter und einem Messer. Und jetzt ab auf eine Wiese oder in den Garten.

Viele Blüten kann man essen. Aber frag bitte vorher immer einen Erwachsenen. Am einfachsten zu erkennen sind die Gänseblümchen. Sie schmecken ganz wunderbar auf einem frischen Butterbrot. Aber auch das Wiesenschaumkraut oder die jungen Blätter einer Buche sind wirklich köstlich.

Wenn Du willst, dann könnt Ihr zuerst gemeinsam suchen und dann die Butterbrote dekorieren, oder Du lässt die Erwachsenen auf einer Decke ausrasten und bringst Ihnen, was Du an Blüten gefunden hast.